Kunstverein Gelsenkirchen e.V.  

.....................................................................................................................................................................................        

[ Startseite ]

 

[ Über uns ]

 

[ Organisation ]

 

[ Kontakt ]

 

[ Impressum/Disclaimer ]

 

[ Sitemap ]

[ KUNSTVEREIN AKTUELL ]

[ AUSSTELLUNGEN ]

[ PROJEKTE ]

[ EXKURSIONEN ]

[ BIOGRAFIEN ]


Frohe Festtage!
Der Kunstverein Gelsenkirchen e.V. wünscht allen Mitgliedern und
Freund_Innen schöne Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr.

RUHR RESIDENCE 2017 | GO and RETURN:
Bekanntgabe der ausgewählten ResidentInnen
unter ruhrresidence.kunstvereineruhr.de
Abschlussfest am Freitag, 8. Dezember, im Kunstmuseum Bochum



Presseberichte


 

Ausblick: Geplante Ausstellungen/Aktionen 2018

16. Februar bis 8. April
50 Jahre Kunstverein Gelsenkirchen – Kunst & Leidenschaft

mit ausgewählten Künstler_Innen
Alte Villa im Kunstmuseum Gelsenkirchen, Horster Straße
Standort Google

Sommer
Reihe "KUNST AM BAUM", Standort 26

Berger Anlagen westlich der Adenauerallee
(zwischen Rehaklinik und Kinderspielplatz)
Standort Google

ab Mitte Oktober
Reihe "LEBENSLÄUFE"

mit Werken von Albert Heindrichs, Rainer Kleinschmidt, Roswitha Petry-Hammann, Heribert Leppert u.a.
Kunstmuseum an der Horster Straße
Standort Google


Rückblick: Ausstellungen/Aktionen 2017

17. Februar bis 30. April 2017
Reihe "LEHRER - SCHÜLER"

Studierende und Lehrende der HBK Essen – Die Hochschule der bildenden Künste Essen stellt sich vor

Mit Arbeiten von Rebekka Alijah-Aydin, Andre Bagh, Tanja Bremer, Ruben S. Bürgam, Britta Frechen, Carsten Gliese, Ana Gropp-Kondic, SungHee Kim, Milo Köpp, Gaby Marquardt, Steffen Meister, Annette Piscantor, Meike Poese, Julia Priss, Gabi Rottes, Yevgeniya Safronova, Stephan Paul Schneider, Nicola Stäglich, Jens Thörner, Simon Tretter, Shari Weirig, Marius Wezorke, Sungho Woo, Thomas Wrede

Eröffnung am Freitag, 17. Feb., 19.00 Uh
Einführung: Prof. Dr. Raimund Stecker, Institut für Kunstwissenschaft HBK Essen
Begrüßung: Ulrich Daduna, Vors. Kunstverein Gelsenkirchen
Alte Villa des Kunstmuseums Gelsenkirchen, Horster Straße 3-5
> Einladungskarte
> Presseartikel (Hyperlink zur WAZ)

7. Mai bis 9. Juli 2017
Reihe "open up" - Teil IV – Glas – Linien – Frakturen

Thema Glas von Alexander Voß, Mülheim/Ruhr
Alexander Voß' Werkreihe FRAKTUREN zeigt Flachgläser, in die die Linien seiner Zeichnung und Zeichen durch Schnitte ins Glas umgesetzt sind.
Die daraus entstehenden Kombinationen oft mehrerer  Glasfragmente ergeben eine transparente Flächen und Linienkomposition deren Setzung im Raum zurückhaltende und doch prägnante Werke ergeben. Werke von großer Klarheit und Poesie.
Alexander Voß: "Glas ist ein Material, das uns allen aus dem Alltag sehr vertraut ist. Die Herausforderung für den Betrachter besteht deshalb darin, den alltäglichen Blick zu überwinden und die gebrochenen Linien der Zeichnung zu erkennen- auch weil die Transparenz des Glases das erschwert".

Kunstraum im Kunstmuseum Gelsenkirchen
> Einladungskarte (PDF, 273 KB)
> Presseartikel (Hyperlink zur WAZ)
Künstlergespräch am 1. Juli, 15 Uhr, im Kunstraum / Kunstmuseum GE

18. Juni 2017
Reihe "KUNST AM BAUM", Standort 25

Baumskulptur von Angela Hiß, Düsseldorf
"Mehr in der Töne Schwellen" (nach Theodor Storm)

Ort: Skulpturenpark an der Berger Allee
mit Begleitausstellung im Kunstmuseum Gelsenkirchen
18. Juni bis 13. August 2017
> Einladungskarte (PDF, 372 KB)
> Presseartikel (Hyperlink zur WAZ)
> Presseartikel (Rhein-Ruhr-Magazin, PDF, 136 KB)
> Blog (Hyperlink zu Kunstgebiet.Ruhr)

3. September bis 5. November 2017
Reihe "Raum + Objekt", Teil XIV
KUNSTstoff - TextilART
mit Arbeiten von:
Daniela Bergschneider, Paderborn; Ulli Böhmelmann, Köln; Alexandra Deutsch, Wiesbaden; Reinhold Engberding, Hamburg; Kaoru Hirano, Nagasaki/Japan; Jens J. Meyer, Essen; Andrea Ostermeyer, Mannheim

Eröffnung am Sonntag, 3. Sep., 11.30 h
Begrüßung: Annette Berg, Vorstand f. Kultur, Bildung, Jugend, Sport
und Integration der Stadt Gelsenkirchen
Einführung: Dorothee Baer-Bogenschütz, Kulturjournalistin, Wiesbaden

Alte Villa im Kunstmuseum Gelsenkirchen, Horster Str. 5-7, GE-Buer
> Einladungskarte (PDF, 685 KB)
> Presseartikel (Hyperlink zur WAZ)
> WAZ-Presseartikel als PDF (223 KB)
> Blog kunstgebiet.ruhr (Hyperlink)

 

KUNSTFAHRTEN 2017:

13. Mai: Kunstmuseum La Boverie in Lüttich (B)
> weitere Infos (PDF, 107 KB)
8. Juli: documenta 14 in Kassel
> weitere Infos (PDF, 360 KB)
23. September: Museum Voorlinden in Wassenaar und
Museum Beelden aan Zee in Scheveningen (NL)
> weitere Infos (PDF, 112 KB)

13. Oktober, 19 Uhr:
KUNSTVERSTEIGERUNG

Kunstraum im Kunstmuseum Gelsenkirchen
Auktionator: Horst-Günter Seibt

zum Seitenanfang



www.kunstverein-gelsenkirchen.de